Sicherheitsanforderungen an Schranken

Kein Bestandsschutz für ältere Anlagen

 

Sehr geehrter Kunde,

bitte denken Sie daran das für einen rechtskonformen und störungsfreien Betrieb Ihrer automatischen Schranken und Tore eine regelmäßige Prüf- und Wartung (P&W) erforderlich ist.

Die Richtlinien schreiben ein detailliertes Prüfverfahren über die Nutzung der Schrankenanlage und ihrer Bauteile vor.

Schranken müssen für Fahrzeuge mit Lichtschranke, Laserscanner oder Induktionsschleifen ausgestattet sein. Bei Fußgänger-Verkehr müssen evtl. zusätzliche Vorkehrungen für die Sicherheit dieser getroffen werden.

Im Schadenfall kann dies entscheidend bei der Klärung von Haftungsfragen sein!

 

Ihr Fuhrmann-Team

Datenschutz
Wir, Fuhrmann GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Fuhrmann GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: