Betmar Betonzaun

gibt es seit über 20 Jahren, gefertigt wird aus feinstem Beton mit nahezu porenfreier Oberfläche.

Felsmotiv

Echt flexibel! Die perfekte Kombination aus systematischen, gleichmäßigen Fugen und rauer, lebendiger Oberfläche. Das Felsmotiv fügt sich so in alle gestalterischen Möglichkeiten Ihres Gartens ein. Schlichte Eleganz oder aufregendes Spieleparadies, Sie haben die Wahl.

Holzoptik

Setzten Sie ein Zeichen! Kombinieren Sie modernen Beton mit stimmungsvoller Holzoptik. Haltbarkeit und Langlebigkeit vereinen sich mit zeitlosem Stil, für eine familiäre und warme Atmosphäre in Ihrem Außenbereich.

 

Nostalgie

Mit einer sanften steinernen Textur überzeugt das Nostalgiemotiv mit schlichter Eleganz. Es strahlt heimatliche Ruhe aus und verwandelt Ihren
Rückzugsort zu einem wahren Idyll. Mit diesem Motiv in Ihrem Garten ist Heimweh vorprogrammiert.

 

Modern Glatt

Alles andere als Langweilig! Wer es schlichter und trotzdem elegant mag, der wählt das Motiv Modern Glatt.  Oder entfalten Sie sich kreativ und gestalten Sie sich Ihren Betonzaun selbst. Mit diesem Motiv haben Sie unendliche Möglichkeiten.

Schiefer

Eigenständige parallele Flächen zeichnen das Schiefermotiv charakteristisch aus. Der perfekte Mix zwischen ruhigen Flächen und aufregendem Versatz. Lassen Sie sich von diesem Motiv verzaubern und Sie werden es nicht bereuen.

PALIXON der “beleuchtete” Zaun

Beleuchtete Zaunelemente für die Optik oder auch um die Sicherheit auf Wegen und Plätzen zu erhöhen.

  • Füllelemente aus WPC in Holz- & Steinoptik sowie in Anthrazit möglich
  • Profilabdeckungen zur dezenten Beleuchtung ohne Füllelemente
  • Verbesserte LED-Strips zur schnelleren Montage
  • Verschiedene Farben mit Steuerung per App möglich

Fragen Sie einfach bei uns an – Prospekt finden Sie hier

LED Beleuchtung von unten

PALATON LED Beleuchtung - Zaun

Sicherheitsanforderungen an Schranken

Kein Bestandsschutz für ältere Anlagen

 

Sehr geehrter Kunde,

bitte denken Sie daran das für einen rechtskonformen und störungsfreien Betrieb Ihrer automatischen Schranken und Tore eine regelmäßige Prüf- und Wartung (P&W) erforderlich ist.

Die Richtlinien schreiben ein detailliertes Prüfverfahren über die Nutzung der Schrankenanlage und ihrer Bauteile vor.

Schranken müssen für Fahrzeuge mit Lichtschranke, Laserscanner oder Induktionsschleifen ausgestattet sein. Bei Fußgänger-Verkehr müssen evtl. zusätzliche Vorkehrungen für die Sicherheit dieser getroffen werden.

Im Schadenfall kann dies entscheidend bei der Klärung von Haftungsfragen sein!

 

Ihr Fuhrmann-Team

COLIBRI Schiebe-Tore

Colibri – das Privatkunden Produktprogramm

Logo Colibri

 

 

Tore und Zäune hauptsächlich für Privatkunden

Hier eine Übersicht der möglichen Füllungen für Ihr neues Colibri Schiebetor. Klassisch, modern, außergewöhnlich – Privatsphäre mit dekorativer Wirkung.

uebersicht colibri schiebetore

 

Der passende Antrieb, integriert im Haltepfosten (230V 50Hz) inkl. Blinkleuchte. Laufgeschwindigkeit ca. 16 cm/sek, bis Torbreiten von 6 m und einem Torgewicht bis 210 kg.

Der Betrieb ist ohne aktive Sicherheitsleisten zulässig (TÜV geprüft).

Schiebetorantrieb

Link zur Colibri-Broschüre

Anfragen gerne über unser Kontaktformular
oder an m.hennig@fuhrmann-tore.de

Ihr Fuhrmann-Team

 

 

Schiebetore mit Gefälleanpassung

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Markt, in dem wir uns gemeinsam mit Ihnen bewegen, verändert sich fortlaufend. Wir als Fuhrmann-Team begrüßen dies außerordentlich – denn ohne Veränderung kann es keinen Fortschritt geben.

Die Anfang 2020 veröffentlichte Verbandsrichtlinie für Schiebetore mit Gefälleanpassung hat die Produkte von BALU auf die nächste Stufe katapultiert. Die Lösung, um dieser Richtlinie zu entsprechen, ist ein Bolzen, der im Notfall automatisch reagiert und das Schiebetor abrupt stoppt.

Wie das Ganze funktioniert und welche Auswirkungen die neue Richtlinie auf Ihre aktuellen Schrägbau-Schiebetore hat, erfahren Sie hier.

BALU-Schraegbau

BALU hat alle Hebel in Bewegung gesetzt und folgende Lösung entwickelt

Die Auslösegeschwindigkeit des Bolzens, abhängig von der automatischen Torgeschwindigkeit, wird mittels eines speziellen Sensors bei der Lernfahrt der automatischen Toranlage abgespeichert. Mittels eines Hubmagneten wird der BALU-Not-Stoppbolzen für Gefälle angepasste Schiebetore dauerhaft angehoben. Wird nun die Auslösegeschwindigkeit erreicht, unterbricht die Steuerung sofort die Spannungszufuhr des Hubmagneten. Gleichzeitig wird der “NOT AUS” Kontakt aktiviert, der in der Torsteuerung alle Funktionen auf STOPP setzt.

Häufig gestellte Fragen

“Muss ich mein aktuelles Schrägbau-Schiebetor umtauschen?”

Eine eindeutige rechtliche Klärung liegt momentan noch nicht vor, eine Aufrüstung jedoch ist in jedem Falle empfehlenswert.

“Kann und sollte ich mein aktuelles Schiebetor mit der neuen Technik aufrüsten?”

Da die Aufrüstung das Sicherheitslevel Ihrer Toranlage bedeutend anhebt, ist eine Aufrüstung in jedem Falle empfehlenswert. Sollte einmal die komplette Technik der Hauptplatine zzgl. der Mechanik ausfallen, würde sich das Tor unter Umständen aufgrund der Schwerkraft und Neigung eigenständig bewegen können. Dieser Fall ist bisher zwar noch nicht eingetreten, mit Hilfe der neu entwickelten Lösung sorgt jedoch ein gesonderter Schaltkreis wiederum für ein bisher nie dagewesenes Maximum an Sicherheit.

“Was kostet mich das Nachrüsten von Bestandsanlagen?”


Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen hierzu mit der gewohnt hohen Fuhrmann-Service-Qualität zur Seite.

Sicherungsbolzen bei Gefaelle

 

Angebots- und Reparaturanfragen in Zeiten des Coranavirus (COVID-19)

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie auf unserer I-Net Seite schon mitgeteilt, müssen sich auch bei uns einige Dinge in den Arbeitsabläufen Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) ändern.

BITTE KOMMEN SIE NICHT EINFACH BEI UNS IN DER FIRMA VORBEI!
BITTE VORHER KONTAKT PER MAIL ODER TELEFON AUFNEHMEN!

Einige unserer Mitarbeiter befinden Sich noch im Home Office oder
sind bei Außenterminen, wir können Ihnen leider nicht Garantieren
das der passende Ansprechpartner immer vor Ort ist.

Für Notfälle, Fragen zu laufenden Aufträgen und Anfragen im Industriebereich wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer 0 95 71 – 95 30-0 oder per E-Mail an info@fuhrmann-tore.de

Anfragen im Projektbereich bitte an j.arneth@fuhrmann-tore.de

Anfragen zu Garagentoren, Haustüren und Nebeneingangstüren im Privatbereich bitte an f.fuhrmann@fuhrmann-tore.de

Anfragen zu Zäunen, Hoftoren, -türen, Schranken u.ä. bitte an m.hennig@fuhrmann-tore.de

Wir fahren auch wieder Außentermine, würden uns aber freuen wenn
Sie uns bei Anfragen trotzdem folgendes mitteilen würden.

Evtl.  bekommen Sie so auch Ihr Angebot schneller, da wir dies ohne
Vorort-Termin schon einmal erledigen können.

  • Namen, Adresse, Telefonnummer für Rückfragen
  • Einige Bilder des Bauvorhabens
  • Ihren Modelwunsch, Farbe o.ä.  – wenn bekannt
  • Ungefähre Größe

Vielen Dank
Ihr Fuhrmann-Team